Shakedown

Infos Teams + Service Crews Shakedown



Service-Bereich

Respektieren Sie bitte das Privateigentum unserer Gastgeber. Alle Teams müssen selbstverständlich laut dem RACB-Regelwerk eine Bodenmatte unter das Rallyeauto im Service legen. Bei Ölverschmutzung bitte sofort die Organisation informieren,  damit Bindemittel gestreut werden kann.


Startprozedur
Beim Shakedown gibt es keine Zeitnahme. Wir bitten alle Teilnehmer, das Unfallrisiko durch angepasste Fahrweise zu verringern. Wir möchten einen Unfall vor der Rallye absolut vermeiden.

Rückkehr zu den Service-Bereichen

Da im gesamten Service-Bereich Zuschauer und andere Teilnehmer unterwegs sind, ist eine Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h einzuhalten.    

 

Viel Spaß und gute Vorbereitung auf die East Belgian Rally 2020

Info Shakedown